Daymare: 1998 – Black Edition im Premium Case angekündigt

Auf den Spuren von Resident Evil erscheint im April ‚Daymare: 1998‘, zu dem Destructive Games, All In! Games, Meridiem Games und Entwickler Invader Studios heute eine physische Black Edition angekündigt haben.

Daymare: 1998 ist ein Third-Person-Survival-Horror-Spiel mit Hardcore-Überlebensmechanik und unnachgiebigen Feinden. Es erfordert eine strategische Herangehensweise an Kämpfe und Rätsel und bietet eine mehrfigurige Perspektive der Geschichte, die tiefe und undurchsichtige Überlieferungen enthüllt. Inspirationen bezieht man dazu vor allem aus dem Resident Evil-Franchise.

Meridiem Games veröffentlicht hierzu eine Black Edition in ganz Europa, die neben einem Premium Case ein Set von Charakter Cards und Stickern beinhaltet.

„Nachdem wir das positive Feedback von Daymare: 1998 auf dem PC erhalten haben, freuen wir uns, dieses Spiel auch auf Konsolen anbieten zu können. Und unser Spiel in den Regalen von Einzelhandelsgeschäften zu sehen, ist nur ein wahr gewordener Traum,“ sagt Michele Giannone, Business Development Director der Invader Studios.

Daymare: 1998 erscheint am 28. April 2020.