Dead Don’t Ride – Name des Sony Bend Projekts bekannt?

Bei Sony Bend (Uncharted) arbeitet man seit einiger Zeit an einem noch unbekannten PS4 Projekt, dessen Name womöglich auf ‚Dead Don’t Ride‘ lautet.

Den Hinweis dazu liefert der allseits bekannt Insider ‚Shinobi602‘, der gleichzeitig aber darauf hinweist, dass es sich um kein Rennspiel handelt, wie der Name womöglich suggeriert.

Weitere Nachforschungen zu dem Titel ergaben, dass eine entsprechende Domain bereits 2014 durch Arran Green, seines Zeichens Strategy and Executive Creative Direction of WWS, gesichert wurde und somit Sony zugeordnet werden kann. Weitere Spekulationen dazu liefert Leona Lewis in ihrem Lebenslauf, die im Auftrag des Unternehmens Formosa Interactive Stuntaufnahmen für eine Produktion mit diesem Namen umgesetzt hat. Frühere Projekte, an denen Lewis beteiligt war, sind unter anderem Resident Evil 5 oder Star Wars: The Old Republic.

Bislang alles nur Spekulationen

Spekulationen um das Projekt von Sony Bend gibt es bereits massig, dem zuletzt Ähnlichkeiten zu Naughty Dog´s The Last of Us nachgesagt wurden. Potenzielle Vorstellungstermine wie der Paris Game Week oder der PlayStation Experience im vergangenen Jahr ließ man allerdings immer verstreichen, sodass der Blick nun gen E3 im Juni gerichtet ist und auf der man womöglich mehr dazu erfährt.

Sony
Preis: EUR 285,00
12 neu von EUR 285,0027 gebraucht von EUR 216,19

Like It Or Not

0 0

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.