Ad image

Dead Island 2 – Release im nächsten Geschäftsjahr angedeutet

Die Entwicklung von Dead Island 2 hat nun schon einige Höhen und Tiefen erlebt und ist aktuell beim Deep Silver Studio Dambuster in Produktion. Während man seit dem erneuten Entwicklerwechsel nichts mehr von dem Projekt gehört hat, deutet sich zumindest ein baldiger Release im nächsten Geschäftsjahr an.

Das geht aus der Investorenkonferenz des Mutterkonzerns Embracer Group hervor, wo die Rede von einem nicht angekündigten Triple-A Spiel war, das im nächsten Geschäftsjahr erscheinen wird. Auf explizite Nachfrage, ob es sich dabei um Dead Island 2 handelt, wollte man dies nicht explizit bestätigen, da der Titel inzwischen als nicht offiziell angekündigt gilt.

Am Leben und in Produktion

Man sichert aber zu, dass Dead Island 2 in Entwicklung ist und gute Fortschritte macht. Zudem freue man sich schon auf die Enthüllung und scheint auch generell gut auf den Titel gestimmt zu sein.

„Über Dead Island 2 kann ich nicht sprechen, da es vom Publisher nicht als solches angekündigt wurde. Aber wir haben gerade darüber gesprochen, dass wir einen unangekündigten AAA-Titel haben … der ihrer Meinung nach Dead Island 2 ist, daher fällt es mir schwer, das weiter zu kommentieren. Aber ich freue mich auf diesen unangekündigten Titel.“

Angekündigt wurde Dead Island 2 bereits 2014, damals noch mit Yager als Entwickler an Bord. Sogar eine spielbare Version lag schon vor, jedoch gefiel Deep Silver das Gesamtkonzept am Ende nicht, so dass man Yager als Entwickler abgelöst hat.

RELATED //  Dead Island 2 -Re-Reveal & Release kurz aufeinander?

Zwischendurch soll der Titel bei Sumo Digital untergekommen sein, aber von dort ebenfalls wieder abgezogen. Nun kümmert sich Deep Silver selbst darum und hat die Entwicklung an das Dambuster Studio dirigiert.

Sollten die aktuellen Aussagen in irgendeiner Form zutreffen, dürfte man schon bald mehr zu Dead Island 2 erfahren.

TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x