Deathloop – PS5 exklusiver Shooter verschoben

Bethesda und die Arkane Studios müssen bereits ihren ersten PS5 Titel Deathloop verschieben, der somit nicht mehr im Launch-Zeitraum der neuen Konsole erscheint.

In einer Erklärung auf Twitter schreiben die Arkane Studios, dass man mit Deathloop ein Spiel abliefern möchte, das euch an zuvor nie gesehene Orte und in eine stilvolle neue Welt entführt. Aufgrund der derzeit weltweiten Situation hat man allerdings festgestellt, dass man mehr Zeit benötigt, um damit eine qualitative Ebene zu erreichen, die einer echten Next-Gen Erfahrung würdig ist. Diese zusätzliche Zeit wird es dem Team bei Arkane ermöglichen, die Welt von Deathloop mit so viel Charakter und Spaß zum Leben zu erwecken, wie man es von Arkane erwartet.

Dennoch entschuldigt man sich dafür, dass man nun etwas länger auf Deathloop warten muss. Man könne es aber kaum erwarten, weitere Details und Eindrücke zum Spiel mitzuteilen.

Deathloop erscheint nun im zweiten Quartal 2021.