Home News Deep Down – Neue Details & Bilder zu Capcom´s Exklusivtitel
Deep Down – Neue Details & Bilder zu Capcom´s Exklusivtitel
2

Deep Down – Neue Details & Bilder zu Capcom´s Exklusivtitel

2

So nach und nach offenbart Capcom nun doch neue Details zum PS4-Exklusivtitel ‚Deep Down‘, so dass es heute weitere Infos zur Story gibt, wie man die Onlinewelt umsetzt und zu einem möglichen Second-Screen Support.

Erst kürzlich verriet man, dass ‚Deep Down‘ in New York im Jahr 2094 spielt und man ähnlich wie bei ‚Assassin´s Creed‘ in die Vergangenheit reisen kann. Die sogenannten ‚Ravens‘ lesen die Erinnerungen jedoch aus Gegenständen. Beim Abtasten dieser Gegenstände sind dann sogar Emotionen wie Wut oder Groll wahrnehmbar, die sich auch in der Umgebung der Dungeons widerspiegeln. Zusätzlich wird man über den Lautsprecher im DualShock 4 Controller die Stimmen der Vergangenheit hören können, wodurch der Spieler noch tiefer in das Spiel eintauchen kann. Durch die Reisen in die Vergangenheit wollen die Ravens offenbaren, was damals wirklich geschehen ist.

Obwohl ‚Deep Down‘ ein Online-fokussierter Titel ist, empfiehlt Capcom das Spiel zunächst alleine zu erkunden, um sich mit allem vertraut zu machen. Später soll man die Dungeons jedoch gemeinsam mit seinen Freunden erforschen sowie Informationen untereinander austauschen, um so weiter voranzukommen. Durch den Onlinefaktor erhofft sich Capcom, dass sich die Spieler eine längere Zeit mit ‚Deep Down‘ beschäftigen werden, so wie es in Onlinespielen üblich sei. Zudem sind regelmäßige Updates mit neuen Inhalten geplant. Ein BETA Test ist ebenfalls auf dem Schirm, der schnellstmöglich nach dem Launch der PS4 stattfinden soll.

[miniflickr photoset_id=72157635533861262&sortby=date-posted-asc&per_page=50]

Grafisch verspricht man einen nahezu fotorealistischen Look und viele Details, wie das Abnutzen von Waffen und Ausrüstung, was sich deutlich in den Texturen widerspiegelt. Dazu zählt die Darstellung von Staub, Rost, Dreck, Schimmel usw. Zudem läuft ‚Deep Down‘ mit 60fps, was laut Capcom relativ leicht umsetzbar war.

Abschließend erwägt man einen Second-Screen Support via Tablet und einer Smartphone App. Auch Remote-Play steht für ‚Deep Down‘ zur Diskussion.

Ein genaues Release-Datum gibt es bislang nicht für den Titel.

Sony
Preis: EUR 295,99
59 neu von EUR 295,9918 gebraucht von EUR 239,95
bei amazon.de kaufen
tags:

Comment(2)

    1. mit etwas glück wird es das was man sich von Dragons Dogma erhofft hat^^ ein Monster Hunter mit aktueller Grafik und etwas dynamischerem Gameplay ;D

Comments are closed.