Deliver Us The Moon – PS5-Version folgt im Juni, auch auf Disc

Wired Production liefert im Juni die versprochene PS5 und Xbox Series Version von Deliver Us The Moon nach. Ursprünglich war ein Release in diesem Mai geplant, dafür gibt es aber auch eine Disc-Version.

Der Titel ist bereits für PS4 und Xbox erhältlich und führt euch in einen Sci-Fi-Thriller, der in einer apokalyptischen nahen Zukunft spielt. Die natürlichen Ressourcen der Erde sind erschöpft und eine Mondkolonie, die eine lebenswichtige Energiequelle liefert, ist verstummt. Daher wird ein einsamer Astronaut auf eine kritische Mission zum Mond geschickt, um die Menschheit vor dem Aussterben zu retten.

Zu den Optimierungen der Ps5-Version gehören Raytracing-Effekte und Schatten, vollständig remasterte 4K Visuals, schnellere Ladezeiten und Next-Gen Features wie adaptive Trigger und haptisches Feedback für noch mehr Immersion. Das Upgrade auf die Next-Gen Version wird zudem kostenlos sein.

„Wir freuen uns sehr, unsere Partnerschaft mit dem wunderbaren Team von KeokeN Interactive mit der Veröffentlichung der Next-Gen-Edition von Deliver Us the Moon fortzusetzen“, sagte Leo Zullo, Managing Director bei Wired Productions. „Das Spiel ist nach wie vor vorausschauend und die neuen Updates steigern das fesselnde Erlebnis noch weiter.“

Deliver Us The Moon ps5

„Wir sind stolz darauf, Deliver Us The Moon auf die Plattformen der nächsten Generation zu bringen und es einer ganzen Menge neuer Astronauten zu ermöglichen, das Spiel in die Hände zu bekommen“, ergänzt Koen Deetman, CEO von KeokeN Interactive. „Die Neuzugänge im Spiel sind absolut herausragend und ich denke, Fans und Neulinge werden von den Änderungen gleichermaßen begeistert sein.“

Zudem erscheint auch eine physische Version auf Disc, die zusätzlich ein doppelseitiges Poster, ein Wendecover, ein Sticker-Set sowie den digitalen Download der EP „Delivery Us The Moon“ enthält.

Deliver Us The Moon erscheint am 23. Juni 2022 für PS5 und Xbox Series. Eindrücke aus der PS4-Version gibt es in unserem damaligen Review.

Deliver Us The Moon
  • 1st- und 3rd-Person-Perspektive, einschließlich des Fahrens zahlreicher Fahrzeuge
  • Riesige, offene Mondlandschaft zum Erkunden und Entdecken
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x