Demon’s Souls – Fotomodus & Character Creation vorgestellt

Wenige Tage vor dem Release von Demon’s Souls für PlayStation 5 gibt es heute einen Blick auf den Fotomodus und das Character Creation Tool. Letzteres soll eine besondere Verbindung zu eurem Helden aufbauen.

In diesem Tool sind bis zu 16 Millionen Permutationen zur Anpassung eures Aussehens verfügbar, die gegenüber der PS3-Version noch einmal ordentlich aufgestockt wurden. Dazu heißt es:

„Demon‘s Souls ist ein tiefgehendes, komplexes Singleplayer-Action-RPG mit nahtlos integrierten synchronen und asynchronen Multiplayer-Elementen. Den von euch erstellten Charakter könnt ihr anderen Abenteurern auf der ganzen Welt präsentieren, und wir wollten die Grenzen dieser persönlichen Ausdrucksmöglichkeit weit über das Anlegen verschiedener Waffen und Rüstungen hinausgehen lassen. Wir hoffen, dass diese große Freiheit beim Gestalten eures Avatars zusammen mit der starken Verbesserung der Detailfülle und Grafik zu Begegnungen führt, die in Erinnerung bleiben – egal ob flüchtige Erscheinungen, kooperative Verbündete oder heimtückische Eindringlinge.“

Des Weiteren stellt man heute den Fotomodus vor, in dem ihr unter anderem Waffen und Helme ein- und ausblenden oder den Charakter sogar komplett verbergen könnt, um die Szene in den Vordergrund zu rücken. Auch Posen oder bestimmte Gesichtsausdrücke sind damit möglich, um das ultimative Selfie zu bekommen. Neben diversen Kameraeinstellungen stehen zudem unzählige Filter und Effekte zur Wahl, die den Picasso in euch herausfordern.

Demon's Souls ps5

Das vollständige Special dazu findet ihr auf dem offiziellen PlayStation Blog.

Demon's Souls - [PlayStation 5]
  • Dieses vollständig neu entwickelte Remake lässt dich die verstörende Geschichte und die...
  • In diesem Remake stellen sich die Spieler den Herausforderungen des Originals, die jedoch von Grund...