Destiny 2: Beyond Light – Specs zur neuen Konsolengeneration enthüllt

Entwicklerstudio Bungie hat nun die Spezifikationen veröffentlich, mit denen der zweite Teil von Destiny auf den neuen Konsolen laufen wird. Mit der stetigen Verbesserung des neuen Ablegers, soll zeitgleich auch das Spielerlebnis auf der neuen Generation steigen.

Die neuen Grafikeinstellungen sollen bereits ab dem 08. Dezember zum Tragen kommen, weitere Features wie zum Beispiel schnellere Ladezeiten und Cross-Generation Matches sollen dann zum 10. Dezember folgen. Bungie begründet dies mit der garantierten Sicherheit den Titel reibungslos auf den neuen Konsolen spielen zu können.

FeatureXbox Series XPlayStation 5Xbox Series S
Auflösung4K4K1080p
Framerate60fps60fps60fps
Field of View EinstellungYesYesYes
schnellere LadezeitenYesYesYes
Cross-Generation PlayYesYesYes
freies Next-Generation Upgrade Xbox Smart DeliveryYesXbox Smart Delivery

Weitere Informationen zu Destiny 2: Beyond Light:

  • Es soll zum ersten Mal eine Anpassung des Field of View für Konsolen möglich sein. Hierbei wird es den Spielern ermöglicht, ein ähnliches weites Sichtfeld wie auf dem PC zu erhalten. Das Feature befindet sich momentan in der Testphase, um einen reibungslosen Ablauf garantieren zu können. Nähere Informationen hierzu werden kurz vor dem Release veröffentlicht.
  • Verbesserungen bezüglich der Ladezeiten und dem Betrachten des Charakter-Inventars werden außerdem angestrebt. Diese sollen sich allerdings nicht auf die Ladezeiten beim Matchmaking beziehen, sodass man hier trotzdem noch einige Zeit aufbringen muss, um passende Gegner-Lobbies zu finden.
  • Das Cross-Generation-Spiel ermöglicht es der Community auch generationenübergreifend mit anderen Freunden zusammen zu spielen, ein Cross-Console-Play ist allerdings nicht angedacht.

Destiny 2: Beyond Light erscheint am 10. November, nachdem es vor kurzem nach hintern verschoben wurde.