Destiny 2 – Die Hüter-Spiele sind gestartet, Abschluss-Event verlängert

Ab sofort steht mit den Hüter-Spielen das nächste In-Game Event ist Destiny 2 an, in dem die Hüter antreten, um beste Klasse unter ihnen zu küren.

Während eines Waffenstillstands mit der Kabal-Kaiserin Caiatl ruft Zavala, der Anführer der Vorhut, die Klassen einmal mehr auf und motiviert zur Teilnahme an den Wettkämpfen. Jäger, Warlocks und Titanen müssen sich dabei Herausforderungen stellen, die ihren Mut, ihr Können und ihre Entschlossenheit auf die Probe stellen. 

Als Belohnung für die Mühen und das Abschließen von Anwärter-Karten oder Triumphen während der Hüter-Spiele winken Lorbeeren von Eva Levante. Jede Woche besteht erneut die Chance, als beste Klasse aus den Spielen hervorzugehen.

Diese Rewards warten auf euch

Während der Hüter-Spiele winken verschiedene Belohnungen, z. B. das Exotische Maschinengewehr „Erben-Erscheinung“ mitsamt Katalysator, ein Exotischer Sparrow, Legendäre Klassengegenstände, zwei Abzeichen sowie zwei Shader. Im Everversum gibt es ein neues Set universeller Hüter-Spiele-Ornamente mit leuchtenden Klassengegenständen, ein neues Waffenornament für „Erben-Erscheinung“, seltene Exotische Gesten und mehr.

Darüber hinaus werden Bungie-Prämien für diejenigen Hüter verfügbar sein, die zumindest die Intro-Quest abgeschlossen haben. Die Belohnung ist eine Hüter-Spiele-Trainingsjacke. Spieler, die an der Abschlussfeier der Hüter-Spiele teilnehmen, erhalten darüber hinaus einen goldenen Pin, der an die siegreiche Klasse erinnert.

Am Ende jeder Woche werden jeder Klasse durch eine Zeremonie am Podium Gold-, Silber- und Bronze-Auren gewährt, die bis zum Ende der darauffolgenden Woche sichtbar sind. Die Sieger werden bei der Abschlussfeier der Hüter-Spiele vom 7. bis 11. Mai geehrt; außerdem wird eine Statue aufgestellt, die die Gewinnerklasse darstellt und die das ganze Jahr über im Turm zu sehen ist.

Die Hüter-Spiele sind für alle Spieler kostenlos.