Destroy All Humans! 2 – Reprobed Schauplätze, KoOp-Mode & Alien-Arsenal-Trailer

By Johannes Add a Comment
1 Min Read

THQ Nordic und Black Forest Games werfen heute einen Blick auf den KoOp-Modus und das Waffenarsenal in Destroy All Humans! 2 – Reprobed.

Die Bewohner der Erde werden darin aufgefordert, die Grenzen ihrer Freundschaft zu testen und zu sehen, wie viele Menschen dieses Mal untergehen werden. Im KoOp-Modus hilft man seinem Furon-Kumpel, wenn mal wieder alles schief geht.

Es gilt Rache zu nehmen für die Zerstörung des furonischen Mutterschiffs durch den KGB. Selbst wenn Crypto dafür mit der Spezies haarloser Affen zusammenarbeiten muss, deren Unterwerfung ihn auf die Erde geführt hat. Die Invasion geht weiter.

Zu erwähnen wäre, dass der KoOp-Modus ausschließlich lokal via Split-Screen gespielt werden kann. Dafür ist bereits das Multiplayer Spin-Off Destroy All Humans! Clone Carnage verfügbar. In Clone Carnage verbreitet man erneut Chaos auf der Erde und kann sich dazu auf vier neue Spielmodi, sechs Karten und einen Mehrspielermodus für bis zu 4 Spieler freuen. Dieser wird ebenfalls im Splitscreen unterstützt, wo bis zu 2-Spieler den Schaden verdoppeln können. Zu den Modi gehören Randale, Armageddon, Rennen und Entführung.

Destroy All Humans! 2 – Reprobed erscheint am 30. August 2022.

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

Share This Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments