Devil May Cry 5 – Liveaction-Spot zum heutigen Release

Mit einem neuen Liveaction-Spot erinnert Capcom heute noch einmal an den Release von ‚Devil May Cry 5‘, das ab sofort für PS4, Xbox One und den PC erhältlich ist.

Dieser neueste Teil der Over-the-top-Actionserie führt Spieler direkt in eine neue Dämoneninvasion. Der Menschheit letzte Hoffnung ruht in den Händen dreier Dämonenjäger: Nero, Dante und der Newcomer V. Jeder bietet einen komplett unterschiedlichen Kampf-Spielstil samt eigenem Waffenarsenal. Wie immer steht der Style im Mittelpunkt. Spieler können sich auf einen Höhepunkt der Saga um die Söhne von Sparda freuen, wenn sie sich aufmachen, den ewigen Kampf zwischen Gut und Böse ein für alle Male zu entscheiden.

Erste Post-Launch Inhalte

Bereits im April darf man sich zudem auf die ersten Post-Launch Inhalte freuen, darunter der beliebte Bloody Palace Mode, der kostenlos nachgereicht wird. In diesem extraschnellen Eliminierungs-Modus stellen sich Spieler Wellen von Dämonenhorden und Bossen entgegen, während der Kampf-Schwierigkeitsgrad kontinuierlich ansteigt. Sie kämpfen so lange, bis sie das Ende des Palastes erreichen.

Neben der Standard-Edition ist Devil May Cry 5 ab sofort auch als Deluxe Edition erhältlich – neben dem kompletten Spiel bietet diese vier alternative Devil Breaker-Waffen für Nero, eine Variante der Motorrad-Waffe für Dante, alternative Style-Rang- und Titelbildschirm-Anzeigen, hinter den Kulissen aufgenommene Cutscenes mit echten Schauspielern und die Option, klassische Kampfmusik-Themen abzuspielen.

Du bist derzeit offline!