Home News DICE: Multiplayer-Spielstände zu Battlefield 4 sollen zwischen der aktuellen und nächsten Generation Transfer-fähig sein
DICE: Multiplayer-Spielstände zu Battlefield 4 sollen zwischen der aktuellen und nächsten Generation Transfer-fähig sein
2

DICE: Multiplayer-Spielstände zu Battlefield 4 sollen zwischen der aktuellen und nächsten Generation Transfer-fähig sein

2

Am 29. Oktober diesen Jahres ist es soweit – der vierte Ableger der beliebten Battlefield-Serie tritt seine Veröffentlichung an und begeistert somit weiterhin mit dem Multiplayer-Langzeitspaß.

Allerdings steht eine ganz andere Frage im Raum, sollen die Spieler den Nachfolger für die aktuelle oder die nächste Generation erwerben ? Immerhin lassen sich zwischen den Plattformen keine Speicherstände transferieren.

Mit diesem Problem befasst sich derzeit der Entwickler DICE und möchte, dass die Mühen und Stunden, die man in die aktuellen Generationen investiert hat, auch auf die Playstation 4 übertragen lassen. Ob das Entwicklerstudio doch noch eine Lösung oder ein Mittelweg findet, erfahren wir anscheinend noch vor dem offiziellen Release.

Comment(2)

  1. also ich werde das spiel nur einmal kaufen… was mich aber interessieren würde, ob da wieder alle ableger ihre eigenen lobbies und multiplayer haben! wäre cool mit PS3 und PS4 selbe match machen zu können, mit der Vita kann man ja schon gegen PS3 antreten, dürfte also technisch möglich sein! ach ja, PFLICHTKAUF ^^

Comments are closed.