Die PS4 ist auch nach Uncharted 4 nicht am Ende, versichert Naughty Dog

Am gestrigen Montag präsentierte Sony brandneue Gameplay-Szenen zu ‚Uncharted 4: A Thief´s End‘, die vor allem grafisch ein wahres Fest im Mai versprechen.

Damit ist die PS4 allerdings noch lange nicht am Ende ihrer Kräfte angekommen, wie Entwickler Naughty Dog versichert. Laut Lead Designer Ricky Cambier gäbe es noch immer Bereiche in der Entwicklung, die man weiter vorantreiben kann, auch nach Uncharted 4. Gerade bei Naughty Nog hätte man einige smarte Programmierer, die einen immer wieder überraschen würden. Es fällt nun zumindest leichter, die Dinge auf ein gewisses Level zu heben und man hätte auch schon Ideen, an denen man zukünftig arbeiten wird.

Sony selbst hat erst Ende 2015 den siebten Kern der PS4 für die Spieleentwicklung freigegeben und erst wenige Spiele machen davon wirklich Gebrauch, darunter Dying: Light The Following und Kholat. Insofern darf man sich auch zukünftig noch auf einige technische Highlights freuen, bevor dann irgendwann die Nachfolgekonsole anrückt.

Sony Computer Entertainment
Preis: EUR 52,63
18 neu von EUR 52,636 gebraucht von EUR 30,99

Like It Or Not

0 0

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.