DiRT 3 – ‚Monte Carlo‘-DLC datiert und weitere Details

Wie Codemasters nun bestätigt hat, erscheint am 28. Juni der Monte Carlo DLC für DiRT 3, über den wir bereits mehrfach berichtet haben.

Dieses enthält acht neue Rennetappen für den Single- und Multiplayer-Modus und führt euch über gefährliche Klippen, Abhänge oder Haarnadelkurven in verschneiten Bergstrecken durch die Alpen oder durch den berühmten Col de Turini.

„Wir haben die Monte Carlo-Etappen mit dem Bild echter Rallyefans vor Augen entwickelt, und wir wussten, dass wir durch die Entscheidung das Ganze als zusätzlichen Spielinhalt zu veröffentlichen auch den Schwierigkeitsgrad erhöhen können. Daher haben wir die schmalen Bergstraßen anspruchsvoll und kurvenreich gestaltet, um das Bewusstsein für das Gefühl der Gefahr zu steigern“, so Senior Game Designer Paul Coleman.

Außerdem enthält der DLC die neue Wetteroption Nebel, durch dessen Sichtbeeinträchtigung der Anspruch nochmals gesteigert wird. Codmasters verspricht dadurch nie zuvor dagewesenen Realismus, wenn man sich über die eisigen und matschigen Untergründe oder den anspruchsvollen Bergstraßen der einzelnen Etappen bewegt.

Quelle: Speedmaniacs

[asa]B004QG6A7G[/asa]

Du bist derzeit offline!