DiRT 5 erhält in Kürze Lenkrad-Support

Codemasters stellt heute die ersten Pläne für das Update 2.00 in DiRT 5 vor, mit dem unter anderem der Lenkrad-Support hinzugefügt wird.

Hier werden alle bekannte und gängigen Lenkräder unterstützt, wobei die genaue Liste erst noch folgt. Grob kann man sagen, dass alle Lenkräder, die in Grid funktionierten, auch in Dirt 5 verwendet werden können.

Im Multiplayer werden zudem weitere Änderungen vorgenommen, um den Spielern das einheitlichere Auffinden von Lobbys und Events zu erleichtern. Weiterhin wird man Multiplayer-Events hinzufügen, einschließlich einiger Rennen mit mehreren Klassen. Auch das Feedback bezüglich der V-Sync-Erweiterung und wie sich dies in einigen Fällen auf das Gameplay auswirkt wurde untersucht, das man weiter anpassen wird. Die Probleme, die einige Spieler mit der Verwendung von Amplified Edition-Sponsoren in der Karriere haben, werden ebenfalls mit dem Update 2.00 behoben.

Basierend auf dem Feedback der Community wird zudem das Handling des Sprint-Autos angepasst, um den Umgang damit etwas zu erleichtern. Im Playground Modus gibt es dann außerdem neue Möglichkeiten, um unglaubliche, von Nutzern erstellte Arenen zu entdecken und diese zu fahren. Dazu gibt es auch jede Woche vom DIRT 5-Team die kreativsten und aufregendsten Tipps.

RELATED //  DiRT 5 - Patch 4.03 mit Cross-Platform Matchmaking & Red Bull Liveries erschienen

Darüber hinaus bietet das Update 2.00 eine Reihe von Fehlerkorrekturen, Optimierungen und allgemeinen Verbesserungen der Lebensqualität sowie weitere visuelle Verbesserungen auf PS5 und XSX. Die vollständigen Patch Notes dazu werden veröffentlicht, bevor das Update live geht.

DIRT 5 Limited Edition (Playstation 5)
  • DIRT 5 - Der brandneue Teil der beliebten Rennspielserie wird mutiger und frecher als je zuvor
  • Ultimative Racingerfahrung: Beeindruckende Nachbildung realer Orte, berauschende Farben,...