Disney+ & App ab sofort auch hierzulande verfügbar

Disney hat ihren Streaming-Service Disney+ ab heute auch hierzulande zur Verfügung gestellt. Die entsprechenden Apps sind ab sofort auf den meisten Geräten verfügbar, darunter der PS4.

Disney+ ist für monatlich 6,99 EUR oder 69,99 EUR pro Jahr erhältlich, wobei man zunächst auch eine 7-tägige Testphase mitmachen kann. Vorbesteller erhielten das Jahresabo bis zum gestrigen Montag sogar für 59,99 EUR. Pro Account können bis zu 4 Streams und 7 Personen auf Disney+ gleichzeitig zugreifen. Das Abo muss vor Ablauf gekündigt werden, sonst verlängert es sich automatisch.

Die Highlights von Disney+ sind natürlich Star Wars – exklusiv in 4K und mit Dolby Vision, Marvel, Indiana Jones, Fluch der Karibik, Die Simpsons, Pixar-Filme, und natürlich die alten Disney-Zeichentrick-Klassiker.

Verfügbar ist Disney+ wie erwähnt auf den meisten Geräten wie der PlayStation 4 via PlayStation Store, für Android, iOS, Smart TVs von LG und Samsung, Chromecast. Anbei eine Liste unterstützter Geräte:

  • Browser (Chrome 75+, Chrome 10+, Firefox 68+, Safari 11+, Internet Explorer 11 unter Windows 8.1+),
  • Android (Smartphones, Tablets & TV),
  • Apple (iPhone, iPad & TV),
  • LG-Smart-TVs (mit Web OS),
  • Samsung-Smart-TVs (mit Tizen),
  • Chromecast,
  • Apple AirPlay,
  • PlayStation 4 über PlayStation Store auf der Konsole
  • Microsofts Xbox One,
  • „Amazon Fire Tablets“ und
  • „Amazon Fire TV“-Geräte

Hinweis zum Account Sharing

Wie bei Netflix & Co. ist das Account-Sharing natürlich möglich, wobei es immer heißt, dass sich dies auf einen Haushalt begrenzen soll. Disney kündigte hierzu an, dass man das Verhalten hinsichtlich des Account Sharing zunächst analysieren wird. Sollte es jedoch zu sehr ausufern, wird man entsprechend reagieren.

Weitere Infos zu Disney+ gibt es auf der offiziellen Webseite.