Home News Disney übernimmt Lucas Arts – Star Wars: Episode 7 kommt 2015 in die Kinos
Disney übernimmt Lucas Arts – Star Wars: Episode 7 kommt 2015 in die Kinos
10

Disney übernimmt Lucas Arts – Star Wars: Episode 7 kommt 2015 in die Kinos

Disney hat für die stolze Summe von 4.05 Milliarden Dollar das gesamte Lucas Arts Imperium übernommen, was sowohl die Filmsparte, den Spielebereich sowie die Tochterunternehmen Industrial Light & Magic und Skywalker Sound einschließt.

Demnach gehören Disney nun auch sämtliche Rechte an dem Star Wars-Franchise, die bereits weitergehende Pläne für Episode 7 der Star Wars-Saga haben. Diese soll 2015 in die Kinos kommen.

Star Wars Creator George Lucas sagte hierzu, dass es Zeit wird, das Star Wars-Franchise in die Hände einer neuen Generation von Filmemachern zu übergeben, nachdem er selbst 35 Jahre lang die Hand darüber hielt. Lucas wusste schon immer, dass Star Wars ihn irgendwann überleben wird, aber es sei ihm wichtig, dass der Übergang noch zu seinen Lebzeiten stattfindet. Bei Disney sieht er sein „Kind“ gut aufgehoben und in den richtigen Händen.

In wie weit sich die Übernahme auf die Star Wars-Spiele auswirken werden, wurde noch nicht gesagt, aber mit Disney Interactive als einer der größten Publisher in der Gaming-Branche, darf man sich sicher sein, dass das Franchise auch hier weitergeführt wird. Zunächst steht ihr Star Wars 1313 an.

tags:

Comment(10)

  1. BAM am Arsch!
    Punkt eins ging es mir um dein Kommentar,das die Fluch der Karibik gemacht haben(wobei der letzte wirklich Schrot war) und dadurch auch Star Wars gut werden würde…das ist als würdest du Hochseeangeln mit Bierbrauen vergleichen!
    Punkt zwei habe ich dich nicht im geringsten beleidigt,falls du es für eine Beleidigung hältst das ich dich nicht als würdig befinde dich eine ‚Star Wars Fanboy‘ zu nennen,wenn du im gleichen Satz noch sagt’s „Disney schaukelt das Ding schon“,tut’s mir schon fast leid aber halt nur fast!
    Punkt drei finde ich es auch schade das Lucas keine neuen Star Wars Filme mehr gedreht hat,drotzdesen guck ich mir lieber die alten Filme bis zu meinem Lebensende an,als mir die Disney Versionen mit höchstwahrscheinlich Johnny Depp chewbaka (Scherz!) an!

    Ach Ps: BAM (Kindergarten Schwachsinn,als nächstes noch ALTAAAA und ik schwöör mannnn)

  2. Junge,das waren alles seichte Aktionfilme ohne viel Hintergrund oder Story,hab sie alle geguckt (bis auf tron) und fand sie auch gut aber keiner dieser Filme kommt auch nur im geringsten an die Tiefe und Genialität der Star Wars Saga ran,da hat alles gepasst,da war alles wie in einem Schweizer Uhrwerk! Und sojemand nennt sich ‚Super Fan Boy‘ …pahh!

    1. Ey bleidiegen muss man ja nicht.
      Ich sags mittlerweile jeden STAR WARS stand kurz davor auszusterben.
      Was kam den so neues immer nur neue Bücher und neue Hörspiele und ab und zu ein 2 klassiches Game. Clone wars wird immer durchgedrehter und Spielzueg zum kaufen wird immer mehr. So das mittlerweile die gleichen Spielzeug Serien aufgelegt wurde. Die Realserie erscheint irgendwie mal überhaupt nicht. Ich find gut das Geroge Lukas & Disney das erkannt hat und gemerkt hat das es zu schade sei das Star Wars in 20 Jahren nicht mehr aktuell sei.
      NAtürlich werden die Filme 4-6 immer die Besten seien und wenn die laut neusten NEWS in Episode 7 Mark Hamill und Carrie Fisher und Harrsion Ford auftreten werden, dann sehe ich noch große Highlights auf uns zu kommen.
      Over and out.
      BAM

  3. Mir geht es eher weniger darum, dass der Film nicht gut werden würde, sondern darum, dass es keine Episode 7 geben sollte. Können gerne noch einen Star Wars Film machen, aber dann sowas wie „Die Karawane der Tapferen“.
    Und was Disney Filme angeht. The Avangers ist echt geil. Captain America fand ich recht öde und Thor war ja mal der letzte Scheiß. Ich bereue bis heute, dass ich da im Kino war. Bin nach 20 Minuten eingeschlafen 😀

  4. Leute Disney gehört auch Marvel
    Also auch Thor captian America und the avengers
    Und tron
    Das sind alles Disney Filme
    Die verdammt gut waren

  5. @Cortezz
    Genau das habe ich mir auch gedacht!
    Mann kann nicht sagen „die haben ja Flluch der Karibik gemacht,dann bekommen die auch Star Wars hin!“ Das ist als würde ich sagen „guck mal,der Affe da drüben kann nen Stock als Werkzeug benutzten,wir lassen ihn unser Haus bauen!“

  6. WTF?!?! Bitte laßt das einen verspäteten Aprilscherz sein!!! Disney soll die Star Wars Saga weiterführen?!?! Und das dann ohne George Lucas?!?! Das geht in die Hose! Waaruuum?! Star Wars war Perfekt!

  7. Ich weiß noch nicht ob ich mich freuen soll
    Naja wenn Disney das gut macht wie Fluch der Karbik dann Sage ich Ok
    Da ich einer der Super Fan Boys bin von Star wars und sogar meinen eigenes Stormtropper Kostüm bestize bin ich noch skeptisch wie Disney sich das vorstellt.
    Da aber George Lukas trozdem noch extrem an den zukünftigen Filmen arbeitet denke ich es würde sogar funktionieren.

Comments are closed.