Dissidia Final Fantasy NT – Finales Update angekündigt, kein Nachfolger geplant

Square Enix bereitet derzeit ein finales Update für ‚Dissidia Final Fantasy NT‘ vor, während man einen Nachfolger für den Moment ausschließt.

Der Support für Dissidia Final Fantasy NT endet damit auch offiziell, auch wenn das nicht bedeutet, dass die Server ebenfalls eingestellt werden. Der volle Funktionsumfang bleibt zunächst erhalten, einschließlich der epischen Crossover-Battles.

Am 05. März erscheint ein finales Update für das Spiel, inklusive einiger Balance-Anpassungen, Fehlerkorrekturen und mehr.

„Der Onlinedienst wird weiterhin ausgeführt, sodass ihr das Spiel auch weiterhin spielen könnt. Ferner möchten wir keine Versprechen machen und klarstellen, dass es derzeit keine Pläne für ein [Dissidia Final Fantasy] 2 gibt.“

Alle Details zum geplanten Update im März folgen dann umgehend.