Dragon Ball Z: Kakarot – Dritter DLC jetzt erhältlich

Bandai Namco hat den dritten DLC in Dragon Ball Z: Kakarot veröffentlicht. Passend dazu gibt es den offiziellen Launch Trailer.

In Trunks: The Warrior of Hope erwartet die Spieler ein komplett neuer Handlungsstrang, mit dem man weiter in die Hintergrundgeschichte eintauchen kann. Darin ist Goku gestorben, aber er hatte einen guten Lauf gegen die tödlichsten Feinde. Der mächtige Krieger war dem Virus in seinem Herzen nicht gewachsen. Obwohl diejenigen, die Goku nahe standen, von Traurigkeit überwältigt wurden, führten sie noch einige Zeit ein friedliches Leben.

Ein halbes Jahr später tauchten jedoch zwei Monstrositäten auf einer Insel im Süden auf. Die Verteidiger der Erde trafen sie frontal und sie hatten keine Chance. Piccolo fiel als erster, dann verloren Vegeta, Yamcha, Tien und Krillin ihr Leben. Die beiden Androiden stürzten die Welt in einen Zustand ständiger Angst und Chaos. Jetzt, 13 Jahre später, beginnt die neue Geschichte – eine Geschichte über eine Welt ohne Goku.

Dieser neue DLC wird die Geschichte einer alternativen Welt schildern, in der Son-Goku seiner Herzkrankheit erlegen ist und in der die meisten Verteidiger der Erde den Cyborgs zum Opfer gefallen sind. In dieser Welt, die in Angst und Chaos lebt, könnte Trunks die allerletzte Hoffnung sein.

Trunks: The Warrior of Hope ist ab sofort erhältlich und kann als Teil des Season Pass oder separat erworben werden.