Dreams – Media Molecule Projekt mit neuen Infos, Trailer & Release 2018 (Update)

Media Molecule hatte ja im Vorfeld schon versprochen, dass man an diesem Wochenende ihr aktuelles Projekt ‚Dreams‘ zeigen wird, nachdem dieses in den letzten Monaten nahezu in der Versenkung verschwunden ist.  Bei den The Game Awards gab es jetzt schon einen neuen Trailer zum Spiel, ebenso ein grobes Release-Datum und ein paar Infos.

Dreams erlaubt es dem Spiel unglaubliche Dinge zu erschaffen, in dem es verschiedene Skulpturen aus zahlreichen Materialen erschafft und diese in ein Spiel oder einen Film packt. Alles was man sich vorstellen kann, soll sich mit Dreams nachher auch realisieren lassen, sodass dem eigenen Vorstellungsvermögen keinerlei Grenzen gesetzt sind.

Wer sich davon persönlich überzeugen möchte, hat an diesem Wochenende die Gelegenheit dazu, denn dann wird Dreams auf der PSX spielbar sein.

Dreams erscheint 2018 exklusiv für PlayStation 4.

(Update)

Auf der PSX folgten heute noch einige Infos zum Spiel, darunter ein geplanter BETA Test, sowie betonte Siobhan Reddy von Media Molecule, dass sich in Dreams alles realisieren lässt, was man sich vorstellen kann – von Rennspielen bis hin zu RPGs. Die Story besteht zudem aus drei ineinander verflochtenen Geschichten, einschließlich Science-Fiction, Kindheitsphantasie und ein Point-and-Click-Adventure.

Like it or Not!

1 0