DualShock 4 – Dimmen der Lightbar hat keinen Einfluss auf die Batterie

By Trooper_D5X 1 comment
1 Min Read

Seit heute ist es möglich, die Lightbar des DualShock 4 Controller in den Optionen der Konsole in drei Stufen zu dimmen, was man mit der PS4 Firmware 1.70 umgesetzt hat.

War man bisher der Meinung, dass dadurch hauptsächlich der Akku des Controller etwas geschont wird, ist es letztendlich nur ein optischer Effekt, den man damit erreicht. Der Akku wird hierduch laut Sony World Wide Studio Boss, Shuhei Yoshida, weder mehr noch weniger beansprucht. Im Grunde auch logisch, da der Energieverbrauch einer einzelnen LED-Lampe kaum erwähnenswert ist.

Vielmehr wirkt man dem doch teils zu hellem Licht der Lightbar entgegen, welches sich im ungünstigsten Fall im TV-Panel reflektiert.

[asa]B00BF6D63Q[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments