Home News DualShock 4 – Über verworfene Ideen, Prototypen & Touch-Screen
DualShock 4 – Über verworfene Ideen, Prototypen & Touch-Screen
2

DualShock 4 – Über verworfene Ideen, Prototypen & Touch-Screen

2

Für den DualShock 4 Controller gab es mehr als nur eine Idee, von denen es am Ende nicht alle in das finale Design und Konzept geschafft haben.

In einem Interview mit Product Planning Manager, Toshimasa Aoki, sprach dieser über verworfene Ideen und Features, wieso man diese nicht umgesetzt hat und völlig verrückte Ansätze. Während des Entwicklungsprozesses gab es dabei mehrmals „drastische“ Änderungen.

So gab es ungefähr 20 verschiedene Prototypen des Controller, einige sogar komplett ohne Buttons, einer der dem Xbox360 Controller ähnlich war und auch ein Prototyp, der statt dem Touch-Pad ein LC-Display integriert hatte. Speziell diese Idee hat man jedoch verworfen, weil man nicht wollte, dass der Spieler unnötig den Blick vom großen TV-Bildschirm abwendet. Auf der anderen Seite war es aber auch eine Kostenfrage.

Hier kam vor allem das Feedback der Game Teams zum Tragen, die einen entscheidenden Einfluss auf das Controller-Design hatten und bei der Entscheidungsfindung für das beste Design mitwirkten. Für das Xbox360 ähnliche Design stimmten zum Beispiel die Teams, die Shooter entwickeln und hier die Anordnung der Analog-Sticks für optimaler halten.

Related:
DualShock 4 - Neue Version in Gold angekündigt

Ein weiteres Design sah die beiden Analog-Sticks weit oben vor, wie bei der Wii U. Laut Aoki war man regelrecht überrascht, als Nintendo seinen neuen Controller damals präsentierte, der dem eigenen Konzept verblüffend nahe kam. Aber auch hier entschied man sich dagegen, da dies zu viel Kraft des Spielers erfordern würde.

Das aktuelle Video zum DualShock 4 Controller bei Conversation with the Creators gibt es noch einmal hier. Der DualShock 4 Controller erscheint in Europa zum Launch gleich in drei Farben.

Sony Computer Entertainment
Preis: EUR 53,51
81 neu von EUR 53,516 gebraucht von EUR 39,98
bei amazon.de kaufen

Comment(2)

Comments are closed.