Dying Light 2 war insgesamt 6 Jahre in Entwicklung

Es ist kein Geheimnis, dass sich die Entwicklung von Dying Light 2 mehrfach verzögert hat. Dazu hat nicht nur die Pandemie ihren Anteil, auch der Next-Gen Release schob den Survival-Titel immer weiter nach hinten.

Insgesamt hat Techland sechs Jahre an Dying Light 2 gearbeitet, wie man in der aktuellen Ausgabe von Dying 2 Know verrät. Umso mehr freut man sich nun, das Spiel den Fans in die Hände geben zu können, nachdem dort viel Energie, Kreativität, aber auch einige Rückschläge hinein geflossen sind.

Hierzu sagt Techland:

„Nach sechs Jahren harter Arbeit und jeder Menge Experimenten, haben wir viel gelernt – hatten Spaß, fühlten Schmerz in all diesen Jahren. Es gab eine Menge Emotionen, aber am Ende, denken wir, können wir wirklich stolz auf das sein, was wir erreicht haben. Und wir hoffen, dass ihr Spaß beim Spielen von Dying Light 2 haben werdet … da sind wir uns sicher.“

Techland
dying light 2

Soundtrack mit Hindernissen

Insbesondere wird dazu auch noch einmal die schwierige Arbeit für den Soundtrack erwähnt, der in Dying Light 2 wirklich emotional sein wird. Dieser sollte eigentlich in den Abbey Road Studios aufgenommen werden, bis die Pandemie dazwischen kam.

RELATED //  Dying Light 2: Stay Human Soundtrack wird auf Vinyl Album gepresst

Daher musste man die komplette Entwicklung umstellen und hat auf High-Tech-Wege zurückgegriffen, um das Ganze via Remote zu bewältigen, was die Motivation des Teams am Ende sogar noch befeuert hat.

„Wir wollten auch sicherstellen, dass der Audio-Part wirklich stark wird. Somit haben wir geplant, ein komplettes Orchestra für unseren Soundtrack aufzunehmen … und das wollten wir in den Abbey Road Studios tun, da wo auch die Beatles ihr Album aufgenommen haben. Aber dann kam die Pandemie und wir musst das alles online machen und unsere Pläne überarbeiten.“

Techland

Nachdem nun auch das geschafft ist, erscheint Dying Light 2 final am 04. Februar 2022. Die vollständige Episode, einschließlich neuem Gameplay, Plattform-Vergleich und mehr haben wir hier angehängt.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x