E3 2021 ohne Hogwarts Legacy, Gotham Knights oder Suicide Squad

Obwohl längst angekündigt, muss man in diesem Jahr ohne Hogwarts LegacyGotham Knights oder Suicide Squad: Kill the Justice League auf der E3 auskommen.

Das bestätigte Publisher Warner Bros. im Vorfeld des geplanten Showcase, für den man bislang nur Back 4 Blood geplant hat. Möglicherweise wird das auch dessen einziges Spiel während der diesjährigen E3 sein, obwohl mit LEGO: The Skywalker Saga ebenfalls noch ein Projekt in Arbeit ist, das in diesem Jahr erscheinen soll.

back 4 blood summer game fest

Soweit bekannt ist, zeigt man erstmals den PvP-Modus in Back 4 Blood, auch wenn man die Ankündigung dazu inzwischen wieder zurückgezogen hat. Zum Shooter von Turtle Rock heißt es bisher:

Back 4 Blood wird von Grund auf als originaler Premiumtitel entworfen und vereint die besten Merkmale, die den Co-Op-Zombie-Shooter so erfolgreich machten – mit neuen Features und hochmoderner Technologie. Eine Gruppe von vier Spielern oder alleine mit bis zu drei KI-Teamkameraden findet ihr euch hier nach einem katastrophalen Ausbruch zusammen, bei dem der größte Teil der Menschheit entweder getötet oder von dem parasitären Teufelswurm infiziert wurde.“

RELATED //  Insomniac Games: M.2 SSD-Zusatzspeicher liefert vergleichbare Performance

Back 4 Blood erscheint nach der jüngsten Verschiebung am 12. Oktober 2021.