E3: Die Sony Pressekonferenz auf einen Blick

By Trooper_D5X 2 comments
3 Min Read

Mit Spannung schauten in der letzten Nacht alle auf die E3 Pressekonferenz von Sony mit großen Erwartungen, was man denn anzukündigen hat.

SCEA CEO Jack Tretton eröffnete die Show und ging zunächst auf den PlayStation Network Zwischenfall ein, für den man sich noch einmal in aller Form bei den Usern und Entwicklern entschuldigte. Aber auch Kritik wurde an den Medien geübt, die laut Tretton das Thema überzogen hätten und man sich regelrecht auf schlechte Nachrichten gestürzt hätte. Das sei es, was Journalisten über den Tag rettet, so Tretton. Scherzhaft äußerte er zum Abschluss: „Gern geschehen!“

Man versichert nun auch, dass man die Datensicherheit deutlich erhöht hat und bedankte sich bei allen für die Treue der User. Zudem sei die Aktivität seit dem Zwischenfall nun um 90 Prozent gestiegen und verspricht für die Zukunft, dass man das PlayStation Network genauso sicher und unterhalten gestalten wird.

Dann ging es endlich los und man präsentierte einige Zahlen und Statistiken zu PlayStation Move und der PSP. Demnach konnte man bereits 8.8 Millionen Motion Controller weltweit unter die Leute bringen, weshalb auch zukünftig zahlreiche Titel dafür erscheinen werden.

Weiterhin dürfen sich PS3 Besitzer auf exklusive Inhalte zu SSX, Battlefield 3, Saints Row: The Third, BioShock und Need for Speed: The Run freuen. So gibt es bei SSX zum Beispiel einen Berg exklusiv für PS3 und bei Saints Row The Third einen ganzen Spielmodus dazu.

Bevor man mit der neuen PS VITA loslegte, verkündete man die beachtlichen Verkaufszahlen der aktuellen PSP, die inzwischen 70 Millionen Mal weltweit über die Ladentheke ging.

Was wir sonst noch von der Presskonferenz aufgegriffen haben, findet ihr unter folgenden Links:

Im ganzen kann Sony neben der PlayStation VITA mit einem starkem Software Line-Up punkten, das euch ausreichend hochwertige Spiele in den nächsten Monaten bringt. Zusätzlich gibt es neue und coole Hardware und natürlich die PS VITA selbst, die gegen Ende des Jahres erscheint.

[asa]B003UESJPG[/asa]

(*) PlayFront.de nutzt Affiliate-Links von bekannten Shops und Plattformen, durch dir wir eine kleine Provision erhalten. Ein Nachteil für euch ergibt sich dadurch nicht, aber ihr unterstützt so indirekt die Plattform. Danke!

 

TAGGED:
Share This Article
2 Comments
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments