EA gibt FIFA Serie auf und macht als EA Sports FC weiter

Der Streit zwischen EA und der FIFA scheint nicht mehr lösbar und die Fußball-Simulation macht unter dem neuen Namen EA Sports FC weiter. Hinweise auf diesen Wechsel gab es nun schon mehrfach.

Hintergrund sind wohl die extrem gestiegenen Lizenzkosten an der Marke FIFA, die EA nicht mehr bereit ist zu bezahlen. Hier wurde die Summe von 2.5 Milliarden US-Dollar erwähnt, die man für den Namen FIFA in den nächsten 10 Jahren haben möchte. Zuviel viel nach Ansicht von EA, so dass man lieber darauf verzichtet.

Namenswechsel wohl beschlossen

Hinter den Kulissen soll der Wechsel bereits beschlossen sein und auch die Markenrechte an EA Sports FC sind laut öffentlicher Einträge bis zum Jahr 2031 gesichert. Insider behaupten ebenfalls, dass der Name FIFA in diesem Jahr fallen gelassen wird.

EA ging sogar schon soweit zu sagen, dass die Bindung an die FIFA Lizenz eher hinderlich sei und man sich kreativ einschränken musste. Erst im Februar hieß es dazu:

„Unsere FIFA-Lizenz hat uns tatsächlich daran gehindert, viele dieser Dinge zu tun. Auch hier ist FIFA nur der Name auf der Verpackung, aber sie haben uns daran gehindert, in die Bereiche vorzudringen, die die Spieler wollen.“

ea sports fc

In der Tat ist FIFA eher nur ein Aushängeschild, das sicherlich auch irgendwo eine Sogwirkung hat, nur welchem Preis man bereit ist dafür zu zahlen, stand bei EA in Zeiten des digitalen Wandels immer mehr zu Disposition. Wenn nicht gerade WM oder ähnliches sei, bringt einem das gar nichts.

„Was wir von der FIFA in einem Nicht-WM-Jahr bekommen, sind im Grunde die vier Buchstaben auf der Vorderseite der Verpackung, in einer Welt, in der die meisten Menschen die Verpackung nicht einmal mehr sehen, weil sie das Spiel digital kaufen.“

Eine offizielle Ankündigung des Namenswechsel durch EA steht allerdings noch aus.

TAGGED:
Share this Article
1 Comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
1
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x