Ad image

EA – Physische Medien weiterhin von Bedeutung

Obwohl es EA nach letzten Äußerungen nicht schnell genug mit dem Umstieg auf den digitalen Markt gehen kann, glauben diese weiterhin an physische Medien in der Zukunft.

EAs Europa Boss Jens Uwe Intat hat nun nochmals bekräftigt, dass diese weiterhin ein wichtige Rolle spielen werden. Dies hat vor allem damit zu tun, dass die Datenmengen zukünftig weiter steigen werden und man jeden Platz nutzen wird, der zur Verfügung steht. Außerdem halten Spieler gerne noch etwas in den Händen, das man auch verschenken kann anstatt nur einem Download Code.

Wann man wirklich so weit ist und komplett in das digitale Zeitalter übergeht, dürfte auch jetzt noch schwer zu sagen sein.

Quelle: Eurogamer

[asa]B004JRLPR2[/asa]

TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x