Home News EA plant neue Businessmodelle für die Next-Gen Konsolen
0

EA plant neue Businessmodelle für die Next-Gen Konsolen

0

Electronic Arts hat heute Abend ihren Abschlussbericht für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2014 vorgelegt, das am 30. Juni endete.

Neben einem starken Zuwachs von 76% bei den digitalen Verkäufen, aber im Gesamten einen leichten Rückgang auf 949 Millionen Dollar im Vergleich zum Vorjahr, spricht man auch kurz die Pläne für die Next-Gen Konsolen an, die im Herbst 2013 auf den Markt kommen werden.

Die neuen Konsolen bezeichnet EA als „spektakulär“, nach denen eine hohe Nachfrage verzeichnet wird. Den Übergang möchte man so einfach wie möglich gestalten und ist schon jetzt sehr zufrieden mit der Qualität der Spiele dafür, insbesondere bei denen der EA Sports Serie.

Darüber hinaus möchte man mit einigen Spielen auch neue Businessmodelle einführen, die man zu einem späteren Zeitpunkt vorstellen wird. Was genau damit gemeint ist, weiß bisher nur EA. Investiert man ebenfalls verstärkt in den Free-2-Play Sektor, mehr digitale Veröffentlichung oder völlig neue Ideen?

Sony
Preis: EUR 295,99
59 neu von EUR 295,9918 gebraucht von EUR 239,95
bei amazon.de kaufen