Home News EA Sports UFC – Das Submission-System soll überarbeitet werden
EA Sports UFC – Das Submission-System soll überarbeitet werden
0

EA Sports UFC – Das Submission-System soll überarbeitet werden

0

In „UFC Undisputed 4“ durften wir abseits spannender Faustkämpfe noch sogenannte „Submissions“ am Boden absolvieren. Ihr packt euren Gegner so, dass dieser dann abklopfen muss.

Dafür entwickelten die Macher ein Minispiel, bei dem es um die Domination auf dem Boden geht. Mit dem Nachfolger wird dieser Aspekt noch einmal überarbeitet, wie der Creative Director Brian Hayes heute bestätigt hat. So wird es nicht nur realistischer sein, sondern in mehrere Stufen aufgeteilt.

Für den Spieler, der die Submission gestartet und seinen Gegner beispielsweise in einer kritischen Position gebracht hat, geht es um den Sieg. Auf der anderen Seite muss sich der Kontrahent daher erst aus der Klammer befreien und unmittelbar danach eine Entscheidung treffen.

„Wenn die Kämpfer sich auf dem Boden befinden, klappt nicht jede Verrenkung, so dass jeder einzelne Schritt geplant werden muss“, so Hayes. Die Entwickler möchten die Rollen des Angreifers und des Verteidigers noch unterschiedlicher gestalten, um mehr Dynamik und auch Taktik in den Titel zu stecken.

EA Sports UFC erscheint Anfang 2014.

THQ Entertainment GmbH
Preis: EUR 29,95
7 neu von EUR 29,959 gebraucht von EUR 12,84
bei amazon.de kaufen