Home News EA: Triple-A Studios nahmen in dieser Generation um 100 ab
0

EA: Triple-A Studios nahmen in dieser Generation um 100 ab

0

Die Anzahl der Studios, die inzwischen noch an großen Triple-A Produktionen arbeitet, ist im Laufe dieser Konsolengeneration dramatisch gesunken.

Waren es vor sieben Jahren noch 125 Studios, sind es jetzt nur noch 25, wie EA CCO Richard Hilleman auf der derzeit stattfindenden DICE Europe 2013 Conference erklärt hat. Die Anzahl der Entwickler sei jedoch fast gleich geblieben und die Teams innerhalb der Studios wurden vergrößert.

Als Grund sieht man vor allem den Wechsel von der Standardauflösung zur aufwendigeren HD-Grafik, was sich angesichts des kommenden Generationswechsel jedoch nicht wiederholen wird; glaubt man zumindest.

Sony
Preis: EUR 295,99
59 neu von EUR 295,9918 gebraucht von EUR 239,95
bei amazon.de kaufen
tags: