Home News Eidos ist ungeduldig – Erste Next-Gen Spiele noch vor der E3?
Eidos ist ungeduldig – Erste Next-Gen Spiele noch vor der E3?
0

Eidos ist ungeduldig – Erste Next-Gen Spiele noch vor der E3?

0

Eidos kann es offenbar gar nicht abwarten, seine neuesten Projekte vorzustellen, wie einer Aussage von General Manager Stephane D’Astous zu entnehmen ist.

Wie dieser auf Twitter schreibt, wird man „vielleicht nicht mehr bis zur E3 warten, um mehr über andere Projekte zu erfahren.“ Bisher geht man davon aus, dass die E3 die große Show zur Enthüllung der Next-Gen Plattformen werden wird und die Publisher dann mit Sicherheit auch ihre ersten Spiele vorstellen. Eidos und Square Enix könnten laut der Aussage D’Astous dem ganzen dann sogar noch etwas vorgreifen.

Dass man nach Tomb Raider noch ein weiteres großes Spiel auf der aktuellen Generation veröffentlichen wird, möchte man bald schon ausschließen, bei all dem Ehrgeiz der Entwickler und Publisher, den Generationswechsel endlich zu vollziehen. Einzig die Hardwarehersteller sind in der Hinsicht noch geduldig und zurückhaltend.

Auch wenn die neuen Konsolen zu diesem Zeitpunkt noch nicht offiziell angekündigt sein sollten, bedeutet dies nicht, dass man noch keine Spiele dafür zeigen kann, siehe Stars Wars 1313 oder Watch Dogs.

Square Enix
Preis: EUR 14,91
12 neu von EUR 9,9026 gebraucht von EUR 3,98
bei amazon.de kaufen
tags: