Neues Detail zu Super Street Fighter IV

Wir sind nur noch knapp einen Monat vom Release von Super Street Fighter IV entfernt, nun erklärt Yoshinori Ono in einem Interview, warum die neuen Charakter nicht einfach als DLC erscheinen, sondern es gleich ein „Remake“  zu Street Fighter IV gibt.

Ono verriet Gamestop, das er die Kämpfer eigentlich auch gerne als DLC anbieten würde, doch die Datenmenge, die durch das neue Balancing der Charakter entstand, sei einfach zu groß. Nach dem Release von Street Fighter IV analysierte man jeden Charakter noch einmal und passte die Schlagstärke einzelner Kämpfer an, damit man mit jedem gleiche Chancen hat.

Am 30. April ist es soweit, dann wird Super Street Fighter IV bei uns veröffentlicht.

Quelle: Gamezone

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x