Elden Ring offenbar bei den The Game Awards zu sehen

Seit der Ankündigung von ‚Elden Ring‚, dem neuesten Projekt von FromSoftware, auf der diesjährigen E3, war von dem Spiel nicht mehr so viel zu hören.

Das könnte sich bei den The Game Awards im Dezember allerdings ändern und eine echte Premiere mit Gameplay-Szenen folgen. Das zumindest geht aus dem Instagramm Account von IGN hervor, die dafür bereits Werbung machen. Ob es sich dabei um Insider-Wissen handelt oder nur um eine Vermutung, ist derzeit noch unklar.

Elden Ring entsteht derzeit zusammen mit dem New York Times Author George R.R. Martin, der für Projekte wie A Song of Ice and Fire – A Game of Thrones, A Clash of Kings, A Storm of Swords, A Feast For Crows und Dance with Dragons bekannt ist. Ebenso war er als Producer für The Twilight Zone und Beauty and the Beast tätig. Hidetaka Miyazaki dürfte indes jedem Fan von From Software ein Begriff sein, der sich für Spiele wie Armored Core, Dark Souls und zuletzt Sekiro: Shadows Die Twice auszeichnet.

Entwickelt wird Elden Ring derzeit für die aktuelle Generation und soll wohl schon Anfang 2020 erscheinen. Das ist bislang aber unbestätigt.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x