Elden Ring – Patch 1.03.3 erschienen, das ist neu

Für Elden Ring ist aktuell der Patch 1.03.2 erschienen, der für einige User allerdings nicht nur Gutes bringt. So mehreren sich Berichte darüber, dass damit die Online-Funktion nicht mehr funktioniert.

In erster Linie soll das Update diverse Quests optimieren, wie der offizielle Changelog verrät. Darin heißt es:

  • Es wurde ein Fehler behoben, der Spieler manchmal daran hinderte, die Questreihe von NPC Nepheli Loux voranzutreiben
  • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass der spielbare Charakter starb, wenn er versuchte, von einer Stelle in der Nähe von Bestial Sanctum herunterzusteigen
  • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Ash of War, Endure wirksam wurde
  • Ein Fehler im Mehrspielermodus wurde behoben, der es Spielern ermöglichte, andere zu falschen Kartenkoordinaten zu teleportieren

Soweit, so gut, allerdings gibt es seit dem Update auch Probleme mit der Erkennung des PlayStation Plus Abos, das für die Online-Funktionen vorausgesetzt wird. Ob daran der Patch selbst schuld ist, bleibt vorerst abzuwarten.

Update: Ein weiteres Mikro-Update ist verfügbar, diesmal in der Version 1.03.3. Laut den Patch Notes wurde damit ein Fehler in der Balance-Anpassung des Bosses „Starscourge Radahn“ im Update 1.03 behoben, bei dem die Kraft einiger Angriffe ungewollt reduziert wurde.

RELATED //  Elden Ring bereits 12 Millionen Mal verkauft, Entwickler bedanken sich

Wartungsarbeiten verlängert

So finden derzeit nämlich auch Wartungsarbeiten statt, die womöglich mit den gemeldeten Problemen einher gehen. Auf Twitter informiert man insofern darüber und schreibt:

„Die Serverwartung für PlayStation/Steam wird verlängert. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, Sie werden in diesem Thread benachrichtigt, wenn die Wartung endet. Vielen Dank für eure Geduld.“

Bevor nun also der große Shitstorm losbricht, sollte man abwarten, ob nicht die Wartungsarbeiten an sich daran schuld sind und sich die Probleme mit dem Abschluss von alleine in Luft auflösen. Mit diesen dürfte der Online-Modus ohnehin nicht verfügbar sein.

Eindrücke zu Elden Ring selbst gibt es in unserem aktuellen Review zum Spiel.

Update: Die Probleme scheinen mit PlayStation Plus zusammenzuhängen, das nicht mehr als Abo erkannt wird. Betroffen sind neben Elden Ring noch weitere Spiele.

TAGGED:
Share this Article
Leave a comment
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
Checkbox
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x