Elite Dangerous: Odyssey – Zweites Entwicklertagebuch online

Frontier Developments zeigt heute das zweite Entwicklertagebuch zu Elite Dangerous: Odyssey, das 2021 für PS4, Xbox One und den PC erscheint.

Diesmal wirft man einen genaueren Blick darauf, wie Elite Dangerous: Odyssey einen neuen Ansatz für Missionen, Stationsinterieurs, verschiedene Raumanzüge und mehr verfolgt.

In Elite Dangerous: Odyssey erkundet man diesmal die fernen Welten zu Fuß und erweitert so die Grenzen des bisher bekannten Weltraums. Seid der Erste, der unzählige einzigartige Planeten betritt, während ihr Oberflächen betretet, die jeher unberührt sind. Elite Dangerous: Odyssey lädt euch auf diesem Weg ein, ein wahrer Pionier zu werden.

Dazu nehmt ihr eine Vielzahl von Aufträgen an, könnt aber auch euren eigenen Weg gehen, von Diplomatie und Handel bis hin zum tödlicher Stealth und umfassenden Kämpfen. Verschiedene Settings, Ziele und NPCs bieten endlose Missionsvielfalt und eine nahezu unendliche Menge an Inhalten.

Im Kampf erlebt ihr intensive Schlachten aus der Ego-Perspektive, rüstet euren Charakter mit einer Reihe von Waffen und Ausrüstung aus und koordiniere euch mit Teamkollegen, um eine vielschichtige, tiefe, taktische Umgebung zu meistern, in der Kommandanten, SRVs und Raumschiffe zusammenlaufen.

Elite Dangerous: Odyssey erscheint Anfang 2021.