Enslaved:Odyssee to the West nur mit Stereo Sound? (Update 2)

Sicherlich ist einigen bei der Demo zu Enslaved schon aufgefallen, dass diese nur in Stereo Sound vorliegt. Die XBOX360 Version hingegen glänzte gleich mit starkem 5.1 Sound.

Offenbar hat sich das mit der Vollversion auch nicht geändert auf der PS3. Auch hier wird standardmäßig nur Stereo Sound ausgegeben, was sich vor allem in den Videosequenzen bemerkbar macht, die kaum zu verstehen sind. Dasselbe konnte man schon bei Heavenly Sword beobachten, das ebenfalls aus dem Hause Ninja Theory stammt.

Auch in den Foren häuft sich die Verwunderung darüber, dass das Spiel nur in Stereo sein soll. Eigentlich undenkbar in heutigen Zeiten. Wir haben Namco Bandai hierzu kontaktiert und hoffen bald Antwort zu erhalten.

(Update)

Wir haben jetzt das Ganze noch einmal getestet und vermuten, dass der Sound in unkomprimiertem PCM auf der Disc liegt. Das heißt, dass man über die Sound Settings die PCM Kanäle aktivieren muss. Das Resultat war, dass nun alle Lautsprecher direkt angesteuert werden und insgesamt ein viel besseres Klangbild erzeugt wird. Auch der Bass kommt viel besser zur Geltung und man hört viel mehr Sound Geräusche und Details aus allen Lautsprechern.

(Update 2)

Auch Namco hat uns nach Rücksprache mit Ninja Theory nun noch einmal persönlich bestätigt, dass Enslaved definitiv über 5.1 Sound verfügt. Ob das nun Dolby Digital, DTS oder PCM Sound sein soll, wissen wir allerdings auch nicht. Nach eigener Einschätzung tippen wir aber weiter auf PCM Sound.

[asa]B003WJR4ZA[/asa]

11
0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x