Fall Guys: Ultimate Knockout – Neue Inhalte nach dem Release geplant

Obwohl mit Fall Guys: Ultimate Knockout in der nächsten Woche ein waschechtes Indie-Spiel zu erwarten ist, soll der Support hier nicht zu kurz kommen. Das deutet sich aus einer AMA-Session mit Entwickler Mediatonic auf Reddit.

Darin sagte ein Lead Level Designer, dass die Entwicklungszeit von Fall Guys: Ultimate Knockout recht kurz gewesen sei und man nicht alle Ideen in die Launch Version einbauen konnte. Daher wird man diese wohl nachträglich implementieren.

„Es wird Variationen bestehender Spielmodi sowie brandneue Level mit neuer Mechanik geben. Diese werden mit dem Inhalt der Saison fallen oder werden gelegentlich gelöscht, wann immer wir sie bekommen können.“

Darüber hinaus plant man bereits mit Dingen wie einem Creator Mode oder Split-Screen, die ebenfalls erst nach dem Launch folgen.

Fall Guys: Ultimate Knockout ist eine Art Battle Royale-Titel, der seine Inspirationen ein wenig aus Takeshi’s Castle bezieht. Kämpft darin gegen bizarre Hindernisse, schiebt euch an unbändigen Konkurrenten vorbei und überwindet die unbeugsamen Gesetze der Physik, um sowohl Demütigung als auch Eliminierung zu vermeiden.

Fall Guys: Ultimate Knockout erscheint am 04. August als Teil von PlayStation Plus.