Fallout 76 – Update #15 samt Changelog verfügbar

Bethesda ist auch weiterhin darin bestrebt, ihr MMO ‚Fallout 76‘ soweit es geht zu optimieren. Dazu steht ab sofort das Update #15 in den Startlöchern, dessen Details man in einem Changelog festhält.

So gibt es diesmal Änderungen beim C.A.M.P., der Herstellung, den Werkstätten, ebenso für Nuclear Winter und der Benutzeroberfläche. Die Highlights daraus hat man folgend zusammengefasst:

C.A.M.P., HERSTELLUNG UND WERKSTÄTTEN

VERWERTUNGSKISTE

  • Verwertungskiste: Die Verwertungskiste kann jetzt zerstört werden und ist genauso widerstandsfähig wie die Lagerkiste.

SOUND

  • Musik: Bei der Musik im Hauptmenü handelt es sich nun wieder um das originale Startthema.

BENUTZEROBERFLÄCHE

  • Atomic Shop: Dem Atomic Shop wurde eine Fallout 1st-Kategorie hinzugefügt.
  • Atomic Shop: Im Hauptmenü ist die Atomic-Shop-Option nun mit einer „Kostenlos“-Markierung versehen, wenn ein kostenloser Gegenstand vorhanden ist, der noch nicht vom Spieler eingefordert wurde.
  • Hauptmenü: Beim Hintergrundvideo im Hauptmenü handelt es sich nun wieder um das originale Startvideo.
  • Verwertungskiste: Sämtliche Schrottgegenstände im Inventar des Spielers werden nun im Transfer-Menü der Verwertungskiste angezeigt.
  • Verwertungskiste: Wird bei Verwendung der Verwertungskiste ein Stapel von Gegenständen ausgewählt, können Spieler nun bestimmen, wie viele Gegenstände dieses Stapels transferiert werden sollen.
  • Einstellungen: Den Anzeige-Einstellungen wurde die Option „Namen anderer Spieler anzeigen“ hinzugefügt. Sie bestimmt darüber, ob die Namen anderer Spieler in der Spielwelt und auf der Map angezeigt werden oder nicht. Im Social-Menü werden die Spielernamen unabhängig von dieser Einstellung immer angezeigt.
  • Startbildschirm: Dem Fallout 1st-Startbildschirm wurde eine Schaltfläche hinzugefügt, über die Mitglieder in den Atomic Shop gelangen.
RELATED //  Fallout 76 startet mit Fallout Worlds, das ist neu

UPDATES FÜR NUCLEAR WINTER

BENUTZEROBERFLÄCHE

  • Beutetaschen: Im Atomic Shop können jetzt Beutetaschen-Skins für Drop-Taschen in Nuclear-Winter-Matches favorisiert werden.
    • Bitte beachtet: Die Skins gelten nur für Drop-Taschen, also Beutetaschen, die beim Fallenlassen von Gegenständen auftauchen. Bei ihrem Tod lassen Spieler in Nuclear Winter weiterhin orangefarbene Seesäcke fallen.
  • Match-Zusammenfassung: Während eines EP-Bonus-Events werden jegliche Bonus-EP, die der Spieler verdient hat, nun am Ende der Match-Zusammenfassungsseite angezeigt.

Den vollständigen Changelog gibt es wie gewohnt auf der offiziellen Seite.

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x