FIFA 13 – PS Vita Version ist ein eigenständiges Spiel

Seit der Ankündigung von FIFA 13 ist bekannt, dass es auch eine PlayStation Vita Version pünktlich zum Release im nächsten Monat geben wird.

Wie Producer David Rutter auf der gamescom bestätigte, ist die Vita Version ein eigenständiges Spiel und nutzt keine Cross-Plattform Features. Laut Rutter setzt man sich bei der Entwicklung Prioritäten und man arbeitet an Dingen wie Pässe, Schießen, AI usw., da man ein Spiel für jedermann machen möchte und nicht nur eines, das auf eine bestimmte Gruppe zugeschnitten ist. Auch für die Zukunft seien derzeit keinerlei Cross-Plattform Features geplant.

Derzeit gibt es aber bei EA Überlegungen, ob man sich dem Cross Buy Programm von Sony mit anschließt. Damit könnt es die PS Vita Version kostenlos zum Kauf der PS3 Fassung geben.

[asa]B0085ILNE6[/asa]

0
Dein Kommentar dazu interessiert uns!x
()
x