Fight Night – EA schaut, wie man die Serie zurückbringen kann

Neben FIFA, NHL & Co. hat Electronic Arts mit ‚Fight Night‘ eine weitere Marke unter sich, von der man schon eine ganze Weile nichts mehr gehört hat. Vergessen ist sie damit allerdings auch nicht.

So konnte man in einem Interview mit ThaBoxingVoice Hearn erfahren, dass EA nach Wegen und Möglichkeiten sucht, wie man die Fight Night-Serie zurückbringen kann, auch wenn das noch lange keine Bestätigung dafür ist, dass es tatsächlich passieren wird.

Darin heißt es jedenfalls:

„Jedes Mal, wenn ich darüber twittere, wird es verrückt! Ich schrieb an EA Sports: „Weißt du, wie viele Fragen ich zu Fight Night-Spielen bekomme – lass es mich zurückbringen?“ [Sie antworten mit] „Oh, wir schauen, wir schauen“ Also, EA Sports, wenn ihr mitlest oder ein Big-Game-Entwickler seid, wir sind hier. Es wird die Nummer eins sein!“

Zuletzt erschien im Jahr 2011 Fight Night Champion für PS3 und Xbox 360, was inzwischen 11 Jahre her ist. Also Zeit für einen neuen Schlagabtausch!