Final Fantasy XIII-2 – Erste Hinweise?

Produzent Yoshinori Kitase und Director Motomu Toriyama haben in einen Interview einige interessante Dinge geäußert, die Grund zu Spekulationen geben.

Unter anderem wurde bestätigt, dass bereits ein weiteres Spiel im Final Fantasy XIII Universum in Arbeit ist. Auch sprach man den geplanten DLC „Seventh Ark“ an, der es aufgrund von Problemen und Qualitätsgründen nicht ins Spiel geschafft hat.

Geht es aber nach Kitase selber, würde er gerne die Fabula Nova Crystallis Mythologie noch weiter ausbauen und Dinge zeigen, die es auch nicht in Final Fantasy vs XIII oder Final Fantasy Agito XIII gibt.

Nun drängte sich hier die Frage auf, ob es Final Fantasy XIII-2 sein könnte. Dazu konnte Kitase allerdings nichts sagen. Toriyama fügte hier aber hinzu, dass er gerne eine Geschichte schreiben möchte, in der Lightning am Ende auch glücklich wird.

Weiterhin wurde geäußert, dass man zumindest alle 2 Jahre ein Spiel veröffentlichen möchte.

Quelle: Gamona

[asa]B00311G8X8[/asa]