Home News Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – YouTube Uploads nun gestattet & Wartungsarbeiten angekündigt
Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – YouTube Uploads nun gestattet & Wartungsarbeiten angekündigt
1

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – YouTube Uploads nun gestattet & Wartungsarbeiten angekündigt

1

Square Enix erlaubt es den Spielern von ‚Final Fantasy XIV: A Realm Reborn‘ nun doch ihre selbst erstellten Gameplay-Videos auf YouTube hochzuladen und auch Umsätze damit zu verdienen.

Zuvor hat man dies untersagt und entsprechende Videos wurden von YouTube geblockt. Laut Producer und Director Naoki Yoshida möchte man so den Spielern in der ganzen Welt zeigen, wie großartig Final Fantasy XIV: A Realm Reborn ist.

Weiterhin wurden heute rund 10-stündige Wartungsarbeiten für den Titel angekündigt, die für diesen Mittwoch angesetzt sind. Mit diesen wird man die angekündigten Serverkapazitäten erhöhen, um den anhaltenden Ansturm bei dem Spiel bewältigen zu können.

Koch Media GmbH
Preis: EUR 4,34
12 neu von EUR 4,3412 gebraucht von EUR 2,30
bei amazon.de kaufen

Comment(1)

  1. Irgendwie monoton. . Hoffe das es nur am anfang so ist.bin grad mal lvl 14…was mich interessiert ist, ob man rüstungen looten kann irgendwann oder gibts die nur zu kaufen oder bei quests??

Comments are closed.