Home News Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – Alle Server derzeit unerreichbar, Spieler sind verärgert
Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – Alle Server derzeit unerreichbar, Spieler sind verärgert
1

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn – Alle Server derzeit unerreichbar, Spieler sind verärgert

1

Gestern kündigte Square Enix Wartungsarbeiten für Final Fantasy XIV: A Realm Reborn an, die für diese Woche geplant sind und verweist auf Login-Problemen an diesem Tag.

Doch trotz der Ankündigung für den morgigen Donnerstag sind die Server bereits seit heute früh nicht mehr erreichbar. Zahlreiche Spieler beschweren sich über Login-Probleme und Error-Meldungen (1070). Derzeit befindet sich die offizielle Seite „Der Lodestone“ unter einem starken Aufruhr der negativen Meldungen und Blog-Einträge der verärgerten Spieler.

Seit dem Release kämpft Square Enix mit ihren Servern und dem großen Ansturm an Vorbestellern sowie normalen Käufern. Die Verantwortlichen versprachen vor Kurzem eine Entschädigung in Form einer kostenlosen, spielbaren Woche. Doch reicht es, um die aufgebrachten Kunden wieder zu besänftigen ? Wir werden sehen.

Koch Media GmbH
Preis: EUR 4,34
12 neu von EUR 4,3412 gebraucht von EUR 2,30
bei amazon.de kaufen

Comment(1)

  1. Jop. Ist nervig, jedoch mehr oder weniger normal zum Launch eines MMO’s. Die hätten die OpenBeta länger halten sollen und nicht nur für ein Wochenende. Ich muss jedoch sagen, dass ich nicht so einen Ansturm auf das Spiel erwartet habe.

Comments are closed.