Final Fantasy XIV – Das Allerschutzheiligen-Fest kehrt zu Halloween zurück und ruft die Geister

Auch in Eorza wird in diesem Jahr wieder Halloween gefeiert, zu dem Square Enix erneut das Allerschutzheiligen-Fest ausruft. Alle Abenteurer sind darin eingeladen, ein gespenstisches Herrenhaus zu erkunden und sich in gräuliche Gestalten zu verwandeln, von denen ein paar unheimlich vertraut zu sein scheinen.

Als Teil des Ereignisses im Spiel können Spieler die Rückkehr des Circus Continental nach Gridania nutzen, um einzigartige Gegenstände zu erhalten, einschließlich zwei blasser Begleiter, das mürrische Geistlein und das muntere Geistlein, sowie ein Aufgebot an Möbeln, um die schaurige Stimmung des Allerschutzheiligen-Fests in das traute Heim eines jeden Spielers zu bringen. Des Weiteren werden während der Dauer des Events einige Gegenstände aus vergangenen Allerschutzheiligen-Festen käuflich erhältlich sein.

Das Allerschutzheiligen-Fest ist ab sofort und bis 01. November 2018 verfügbar.

Das Allerschutzheiligen-Fest