Final Fantasy XIV – Patch 4.4 ab sofort verfügbar

Square Enix hat das Update 4.4 für ‚Final Fantasy XIV‘ veröffentlicht, das die Grundlage für neue Abenteuer und mehr bildet. Das Update schließt außerdem die Omega Raid-Serie ab und fügt eine neue Prüfung sowie zwei neue Dungeons und vieles mehr hinzu.

Das neueste Update für Final Fantasy XIV verspricht Stunden an Spielspaß, einschließlich:

  • Neue Aufträge des Hauptszenarios
  • Neue Nebenaufträge – Die vier Tierheiligen und noch mehr Abenteuer mit Hildibrand
  • Neue Dungeons – Das Kargland und Sankt Mocianne-Arboretum (schwer)
  • Neue Prüfung – Höllengrund (Suzaku)
  • Neuer Raid – Omega: Alphametrie
  • Updates für Sammler und Handwerker – Neue Rezepte
  • Updates für Unterkünfte – Kleiderpuppen als Möbel hinzugefügt
  • Erweiterung der Kanäle von Uznair – Der Schauplatz der Schatzsuche
  • Updates für das Kampfsystem und PvP, neue Gold Saucer-Inhalte, erweiterte Funktionalität für Gruppenfotos und mehr

Außerdem wurde die Zeremonie des Ewigen Bundes, der im Dom der Einkehr abgehalten wird, durch neue Optionen ergänzt. Diese erlauben es Spielern jetzt, ihre Beziehung in noch vielfältigeren Wegen zu feiern, inklusive Jubiläumszeremonien.

RELATED //  Final Fantasy XIV für PS5 erschienen, Abschluss der Shadowbringers-Story