Final Fantasy XIV – So bereitet man sich auf den PS5 Start vor

Square Enix unterstützt von Anfang an ihr MMORPG Final Fantasy XIV auf der PlayStation 5 via Abwärtskompatibilät, für dessen Start man einige Hinweise hat.

Soweit gibt es keine besonderen Voraussetzungen um die Abwärtskompatibilät der PlayStation 5 zu nutzen. Der Installationsprozess wird sich jedoch unterscheiden, je nachdem, ob Spieler die physische oder die digitale Version von Final Fantasy XIV für die PS4 nutzen.

Dies gilt insbesondere vom Wechsel der physischen Disc Edition zur PS5 Digital Edition. Da diese über kein Laufwerk verfügt, sollten Inhaber der physischen Version sich die Anleitung zum Nutzen der digitalen Download-Version durchlesen.

Die Charaktereinstellungen werden nicht automatisch auf die PS5 transferiert. Um eure Charaktereinstellungen zu übertragen, muss die Server-Backup-Funktion genutzt werden, um eure Daten zu sichern, und sie danach auf der PlayStation 5 wiederherzustellen. Eine Anleitung dazu gibt es unter diesem Link.

Neuer Brief des Producers

Abschließend kündigte man heute den neuen Brief des Produzenten an, der am 27. November um 12:00 Uhr ausgestrahlt wird. Dann hat Producer und Director Naoki Yoshida den nächsten Brief des Produzenten LIVE für alle parat. Darin werden zahlreiche Ankündigungen und weitere Inhalte zu Patch 5.4 bekannt gegeben.