Final Fantasy XV – Details zu den Änderungen des Kapitel 13

Noch in diesem März erscheint der erste Story-DLC zu ‚Final Fantasy XV‘, der unter anderem auch einige Änderungen am Kapitel 13 vornehmen wird. Ziel damit ist es, dass das Kapitel etwas verständlicher für die Spieler wird und mehr Hintergrundwissen offenlegt.

Produzent Haruyoshi Sawatari offenbarte nun erste Details dazu, wie sich dieses Kapitel verändern wird, in dem Noctis ursprünglich alleine und ohne die Kräfte seiner Waffen unterwegs war. Mit dem Update werden demnach separate Routen für Gladio und Ignis hinzugefügt, nachdem sie von Noctis getrennt wurden. Somit erhält der Spieler die Möglichkeit auch mit Gladio zu spielen und zu sehen, was in der Zeit geschieht, bis sie wieder auf Noctis treffen. Hierfür wurden auch neue Zwischensequenzen produziert, man wird sehen was mit Emperor Aldercapt und Revis passiert ist und wo sie am Ende während der gesamten Zeit waren. Dies alles wurde alleine für das Kapitel 13 realisiert, sowie einige andere Dinge, auf die man sich schon jetzt freuen kann.

Das Update erscheint zusammen mit der Story-Episode ‚Gladius‘ am 28. März, die nochmals mehrere Spielstunden verspricht. Das Ganze wird als Teil des Season Pass oder separat erhältlich sein.

Koch Media GmbH
Preis: EUR 12,00
72 neu von EUR 12,0037 gebraucht von EUR 29,00

Like It Or Not

0 0

Lost Password

Please enter your username or email address. You will receive a link to create a new password via email.