Fortnite – Birds of Prey & Valentines Day Event angekündigt

Für ‚Fortnite‘ ist aktuell das Update 11.50 erschienen, mit dem es wieder ein interessantes Crossover, sowie ein Valentines Day Event geben wird.

Passend zum Kinostart ‚Birds of Prey‘ in dieser Woche, ein Spin-Off zu Suicide Squad, schaut Harley Quinn in Fortnite vorbei. Dazu gibt es thematische Skins, Challenges, sowie einen zeitlich begrenzten Spielmodus.

Um die Skins für Harley freizuschalten, müsst ihr verschiedene Challenges meistern. Dazu gehört unter anderem die Platzierung in den Top 10, 20 und 30 bei Soli, Duos oder Trupps.

Love & War Event

Passend zum Valentines Day startet außerdem das Love & War-Event. Kommt ins Spiel und wagt euch an den Community-LTM „Suchen und zerstören“. Verdient außerdem eine kostenlose Spitzhacke, ein Emote und noch mehr, indem ihr die „Liebe und Krieg“-Herausforderungen abschließt. Holt euch die passenden Kostüme im Item-Shop, wo euch brandneue Outfits und Spitzhacken erwarten werden.  Verpasst nicht das „Liebe und Krieg“-Event – es endet nämlich am 17. Februar! Alle weiteren Details zum Event gibt es auf der offiziellen Seite und im Trailer unten.

Interessant mit dem Update 11.50 ist außerdem die Implementierung des neuen Unreal Engine’s Chaos Physics System, für das man gerne das Feedback der Spieler sammelt, damit sich Fortnite auch in Zukunft so anfühlt, wie es die Spieler wünschen.

Alle Details zum Update 11.50 gibt es unter diesem Link einzusehen.