Gears of War – Gameplay-Build für PS3 aufgetaucht, was steckt dahinter?

Epic Games hat einst offenbar an einer PS3-Version von Gears of War gearbeitet, auch wenn ein finaler Release wohl nie angestrebt war. Eine umfassende Gameplay-Build zeigt aber zumindest, dass das Spiel womöglich auf der Last-Gen Konsole von Sony lief.

Das Video, welches über Youtube hochgeladen wurde, stammt wohl aus dem Jahr 2011 und zeigt über 8 Stunden Gameplay. Dazu kommentiert man:

„It’s the real deal. Dies ist eine epische Version von Gears of War 3 für PS3. Diese Build ist vom 19. Mai 2011 und die einzige Build, die jemals gefunden wurde. Soweit ich weiß, bin ich auch die einzige Person, die mit diesen speziellen Daten arbeitet. Ich weiß nicht, warum es existiert, ich weiß nicht, warum es gemacht wurde. Ich kann nur spekulieren.“

Da die Rechte von Gear of War bei Microsoft liegen, wäre es denkbar, dass sich ein Entwickler eine persönliche PS3 Kopie erstellt hat, wobei der Aufwand dahinter sicherlich nicht unerheblich war. Schließlich verfügte die PS3 über ein komplett andere Architektur.

Vielleicht hat man sich auch einfach einen Spaß bei Epic Games erlaubt und nur die PlayStation Logos in die Xbox Version gepackt, was wohl der einfachere Weg gewesen wäre.

Update: Wie man inzwischen herausgefunden hat, wurde die PS3 Version erstellt, um die Unreal Engine 3 damit zu testen. Ein offizieller Release war demnach nie geplant.