Bestätigt: WipEout Entwickler Studio Liverpool geschlossen

Der WipEout Entwickler Studio Liverpool steht offenbar vor dem Aus, wie mehrere Quellen derzeit berichten. Zuletzt haben diese WipEout 2048 für PS Vita produziert.

Die Info kommt von Sandy Lobban, Programmierer und Entwickler, der unter anderem an WipEout 2048 mitgewirkt hat. Auf Twitter schreib Lobban:

„End of an era today for Studio Liverpool. Honoured to have been a part of it.“

Darüber hinaus heißt es, dass alle Projekte des Studios gestoppt wurden, darunter wohl auch ein Next-Gen WipEout sowie ein weiteres Spiel.

(Update)

Sony hat die Schließung offiziell bestätigt und begründet dies mit Umstrukturierungsmaßnahmen und besserer Verteilung von Ressourcen, um auch zukünftig die bestmöglichen Inhalte für die Verbraucher entwickeln zu können. Die Mitarbeiter des Studio Liverpools werden in anderen Studios innerhalb der World Wide Studios Group untergebracht.

[asa]B006H3PRUC[/asa]